Wendelin Hettler zum 31.03.2016 in den Ruhestand getreten

Herr Wendelin Hettler, Geschäftsführer Geschäftsbereich 1 der BASF Wolman GmbH, hat sein aktives Arbeitsverhältnis zum 31.03.2016 beendet. Seit dem 1. April 2016 wird die BASF Wolman GmbH von Herrn Dr. Ralf Schulz als alleinigem Geschäftsführer geleitet.

Herr Hettler hat das Holzschutzgeschäft der BASF und die Marke Wolman über 32 Jahre durch seine sehr starke Kundenorientierung und seine herausragende Fachkenntnis maßgeblich weiterentwickelt. Als international anerkannter Experte hat er die europäische Holzschutzindustrie durch sein starkes Engagement in Industrieverbänden und Normungsgremien sowie durch den offenen Dialog und die Zusammenarbeit mit Zulassungsbehörden geprägt. Herr Hettler wird der BASF Wolman GmbH mit seiner Expertise bis 2017 weiterhin beratend zur Verfügung stehen.

Wir danken Herrn Hettler ganz herzlich für die gute Zusammenarbeit und seinen langjährigen Einsatz für die BASF Wolman GmbH und wünschen ihm für seinen weiteren Lebensweg alles Gute.

[11.04.2016]

Einloggen